Altenpflegezentrum »Werra-Aue« Walldorf
Seniorenhilfe »Am Schloss« Schmalkalden
Seniorenwohnungen Walldorf
Seniorenwohnen im »Amtshof« Wasungen
Diakonie Sozialstation Meiningen
Und dient einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat…
1. Petrus 4,10

Herzlich willkommen beim
Diakonieverein ‚Werratal‘ e.V.

Das Grundverständnis unserer Arbeit ist es, dem Menschen in seiner Ganzheit von Körper, Seele und Geist wahrzunehmen. Sie stellt wachsam und achtsam die Individualität eines jeden in den Vordergrund der Bemühungen.

Wir achten die Biographie und die Lebensumstände der uns anvertrauten Menschen; die Würde des Einzelnen, im Leben, wie im Sterben. Unser christliches Selbstverständnis bildet dafür die Grundlage.

Altenpflegezentrum »Werra-Aue« Walldorf
Evangelische Seniorenhilfe
»Am Schloss« Schmalkalden
Seniorenwohnungen Walldorf
Seniorenwohnen im »Amtshof« Wasungen
Diakonie Sozialstation Meiningen

01.03.2021

Liebe Angehörige und Besucher,

 

leider haben wir in der vergangenen Woche positive Coronatests bei Bewohnern und Mitarbeitern der 2. Etage feststellen müssen. Wegen der aktuell herrschenden Unklarheiten über Mutationen des Coronavirus bzw. eine mögliche Ansteckungsgefahr trotz Impfung werden Besuche in der 2. Etage bis voraussichtlich 05.03.2021 ausgesetzt.

Die geplanten „Freiheiten innerhalb des Hauses“, wie das gemeinsame Essen der Bewohner und größere Gemeinschafts- und Beschäftigungsangebote, sind aus diesem Grund ebenfalls erst ab dem 05.03.2021 geplant.

 

Besuchsregelungen:

1.    Jeder Bewohner kann 2 mal wöchentlich, Montag, Mittwoch oder Samstag in der Zeit zwischen 15.00–17.00 Uhr, 1 Besucher (immer dieselbe Person) für 1 Stunde empfangen.

2.    Jeder Besucher wird vor Betreten der Einrichtung mittels Schnelltest auf das Coronavirus getestet, nur mit negativem Ergebnis ist ein Besuch im Haus möglich. Dieser Test entbindet nicht von den weiterhin strikt einzuhaltenden Hygieneregelungen. Er soll lediglich eine zusätzliche Sicherheit geben. Daraus ergibt sich, dass Sie, innerhalb der vorgegebenen Besuchszeit vor Ihrem Besuch einen Zeitraum von ca. 20 Minutenzusätzlich einplanen müssen. Einlass wäre dementsprechend 15.00 -  16.15Uhr.

3.    Registrierung Datum/Name/Telefonnummer/Zeit und Bestätigung der Inhalte des Merkblattes vor Betreten des Hauses

 

4.    Durchgehendes Tragen einer selbst mitgebrachten FFP2 Maske

 

5.     Vor Betreten/Verlassen des Hauses Hände gründlich desinfizieren (gilt für Besucher wie auch Bewohner)

 

6.     Kein Körperkontakt, durchgehend Mindestabstand von 1,5 m zu allen Personen im Haus halten (Kontakte zu anderen Bewohnern meiden, zu Mitarbeitern nur notwendige Kontakte herstellen)

 

7.     Bei Besuchen im Bewohnerzimmer vor und nach Besuch Stoßlüftung und Besuche so kurz wie möglich halten – besser Aufenthalt im Freien (Infektionsrisikodeutlichniedriger); Nutzung Besucherraum ebenfalls möglich, vor allem bei Doppelzimmern(nur bei einem Bewohner im Raum Besuch möglich)

 

8.    Zutritt untersagt bei:

-aktuell oder in vergangenen 14 Tagen akute Atemwegserkrankungen/-symptome und/oder fieberhafte Erkrankungen

-Kontakt zu Coronaerkrankten in vergangenen14 Tagen

-Reiserückkehrer aus Gebieten mit vermehrtem Infektionsgeschehen in vergangenen14 Tagen bzw. Kontakt zu Reiserückkehrern aus solchen Gebieten

-positivem Ergebnis bei Schnelltest vor Betreten der Einrichtung

 

9.    Keine gemeinsame Einnahme von Speisen und Getränken

 

10.     Mitgebrachte, verschlossene, nicht selbst zubereitete Nahrungsmittel oder Präsente vor Übergabe, im Eingangsbereich desinfizieren; Obst im Zimmergründlich waschen

 

11.  in öffentlichen Bereichen bitte zügig rechts gehen und  Hinweisschilder beachten

  

Bitte halten Sie sich an alle Regelungen! Nur so können wir es gemeinsam schaffen die so wichtigen sozialen Kontakte unserer Bewohner zu gewährleisten. Bitte helfen Sie ALLE mit!

Bleiben Sie gesund und behütet von Gottes Segen,

 

Ihr Team des Altenpflegezentrums „Werra-Aue“ in Walldorf 

Unsere Leistungen & Angebot:

Unter dem gemeinsamen Dach des Diakonievereins „Werratal“ e.V. leben wir unseren Leitspruch durch verschiedene unterstützende Angebote, entsprechend der Lebenssituation unserer Bewohner*innen und Klient*innen.

Pflege ist für alle Beteiligten von Anfang an persönliche Beziehungspflege. Wir laden Sie ein uns kennen zu lernen, sich einen Eindruck von unserem Angebot zu machen, Ihre Fragen zu stellen. Für ein Kennenlernen nehmen wir uns gerne Zeit, darum vereinbaren Sie am besten einen Termin.

Zu unserem Angebot gehören:

Altenpflegezentrum Werra-Aue Meiningen / OT Walldorf

Die Umgebung zwischen Kirchenburg, Schloss Landsberg, Gemeindezentrum und den Werra-Auen bietet gleichermaßen Nähe zur Natur wie zum dörflichen Leben.
Mehr erfahren …

Evangelische Seniorenpflege
»Am Schloss« Schmalkalden

Im Ortskern der Fachwerkstatt Schmalkalden gelegen, eingebettet zwischen Altstadt, Schlossanlage und modernem Einkaufszentrum verbindet das Haus ein modernes Umfeld mit historisch gewachsenem, ruhigem Ambiente.
Mehr erfahren …

Diakonie Sozialstation Meiningen

Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht seit 1991 die Pflege, Behandlung und Betreuung kranker, alter oder behinderter Menschen in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung. Dadurch ermöglichen wir ihnen, Vertrautes nicht aufgeben zu müssen.
Mehr erfahren …

Seniorenwohnungen Walldorf

Das Haus im Kern des Meininger Ortsteils Walldorf bietet in 16 individuell geschnittenen, barrierearmen Wohnungen Senioren mit oder ohne Pflegegrad in Ein- und Zwei-Raumwohnungen ein Zuhause. Die meisten Wohnungen sind über einen Laubengang erreichbar.
Mehr erfahren …

Seniorenwohnen im »Amtshof« Wasungen

Im historischen Ambiente eines umgebauten Fachwerkbaus vermieten wir 15 barrierefreie und barrierearme individuelle Wohnungen. Diese sind mit einem Fahrstuhl auf zwei Etagen zu erreichen.
Mehr erfahren …